03. November 2013 – Operation zum 5. Mal geglückt

//03. November 2013 – Operation zum 5. Mal geglückt

03. November 2013 – Operation zum 5. Mal geglückt



Auch 2013 öffneten sich im Vita-Center die Türen der Teddybärklinik des Vereins tellerlein deck dich. Neu in diesem Jahr war der OP-Termin zum verkaufsoffenem Sonntag, um Kindern gemeinsam mit ihren Eltern zu einer informativen und spannenden Entdeckungstour ins Teddykrankenhaus einzuladen. Rund 100 Kinder zwischen 3 und 9 Jahren kamen mit Eltern oder Großeltern sowie ihren kranken Lieblingsplüschgefährten und erlebten eine Stunde voller aufregender Stationen.

Angefangen wurde in der Aufnahme mit der Diagnosestellung, bevor es dann in den Teddy-OP ging. Dort wurden die Kinder zunächst mit Haarschutz und Mundhaube eingekleidet. Nicht weniger wichtig war es, die Hände zu desinfizieren, um keine Keime oder Bakterien in den OP-Saal zu bringen. Genauso wie in einem Krankenhaus für Menschen, wurde auf Hygiene geachtet und gleichzeitig den Kindern wichtige Grundlagen vermittelt. Im OP halfen die kleinen Patienten beim Infusion legen und klebten Pflaster auf die frisch genähten Wunden.

Weiter ging es dann zur Reha. Dort wurde den Kindern gezeigt, wie sie mit Bewegung im Alltag ihre Gesundheit verbessern können. Auf spielerische Art und Weise konnten sie so ihren Bewegungsdrang ausleben und erfuhren, was neben gesunder Ernährung noch zu einer ausgewogenen Lebensweise beiträgt. Letzte Station war die Erste Hilfe. Falls doch einmal ein Notfall zu Hause passiert, lernten die Kinder die Notrufnummer und weitere wichtige Schritte, was zu tun ist. Außerdem wurde ihr Puls gemessen und ein Verband selbst angelegt.
In der Entlassung konnten die Kleinen dann endlich ihre genesenen Kuscheltiere in Empfang nehmen und wurden aus der Teddybärklinik entlassen. Dazu wurde noch ein Erinnerungsfoto geschossen und die Kinder konnten zum Schluss in der Apotheke ihr Rezept einlösen und erhielten eine kleine Überraschung.

30 Kinder haben zudem an unserem Bilder-Wettbewerb teilgenommen und uns ihr Bild zur Teddybärklinik mitgebracht. Die schönsten Bilder werden nun ausgesucht und die Kinder erhalten ein kleines Geschenk. Die Gewinner und ihre Bilder sind ab Mitte November auf unserer Webseite zu finden. Sie werden zudem schriftlich benachrichtigt.

Unser Dank gilt an dieser Stelle dem Vita-Center für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und des Sponsorings, dem Klinikum Chemnitz für die Ausgestaltung und Betreuung der OP-Räume, der Vita-Center Apotheke für die Überraschungen bei der Rezepteinlösung sowie Medi-Dienst für die Erste Hilfe. Zum Schluss möchten wir uns bei allen fleißigen und ehrenamtlichen Teddy-Doktoren und Pflegern bedanken!

Von |2018-06-12T22:59:41+00:00November 3rd, 2013|Teddybärklinik|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Toggle Sliding Bar Area