Unsere Vision

Wir möchten mit unserer Arbeit für Kinder und Jugendliche in Sachsen gesunde Ernährung schaffen. Dies möchten wir durch folgende Kerngedanken erreichen:

  • Förderung & Bereitstellung gesunder Ernährung für Kinder und Jugendliche in Sachsen.

  • Aufklärung & Wissensvermittlung zur Entwicklung einer nachhaltigen gesunden Lebensweise.

  • Erreichen eines regionalen Wirkungskreises, d. h. regionale Kooperationen und regionale Unterstützung ermöglichen

Unsere Leitlinie ist dabei gesunde Perspektiven für Kinder und Jugendliche zu entwickeln, die eine nachhaltige gesunde Lebensweise ermöglichen. Dadurch wird den Kindern und Jugendlichen geholfen, aus dem Teufelskreis der Armut auszubrechen.

Gesunde Mahlzeiten

Gesunde, vollwertige Ernährung ist die Grundlage für einen erfolgreichen Alltag. Mit der Bereitstellung von gesunden Mahlzeiten leisten wir einen wir einen wichtigen Beitrag für einen erfolgreichen Alltag. Mit einem leeren Bauch lässt sich der Tag nur halb so gut meistern. Mit einem vollen Magen können sich die Kinder und Jugendlichen auf das Wesentliche konzentrieren und damit einen erfolgreichen Alltag bestreiten.

Aufklärungsarbeit

Die Bereitstellung von Mahlzeiten lindert nur die Symptome. Eine gesunde Ernährung bedeutet weit mehr als nur die reine Nahrungsaufnahme.

Die Wissensvermittlung spielt hierbei eine große Rolle. Wir zeigen den Kindern und Jugendlichen, wie eine gesunde Lebensweise aussehen kann. Dabei ist vor allem das aktive Mitmachen ein wichtiger Baustein der Aufklärung, da dies zu einem nachhaltigen Lerneffekt führt.

Zudem wird durch diese Arbeit das Wissen in die Familien getragen und somit eine ganzheitliche Verhaltensänderung angestoßen. Dadurch erreichen wir eine nachhaltige Änderung, die auch Bestand im Alltag erzielt.

gemeinsame Erlebnisse

Gemeinsame Erlebnisse geben den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit den Ursprüngen der Nahrung auseinanderzusetzen. Wir bieten Ihnen damit aber auch ein Erlebnis, das aufgrund ihrer Situation sonst nicht möglich ist.

Durch Aktivitäten, wie z. B. den Besuch eines Bauernhofs, wollen wir den Kindern neue Impulse für ihre Lebenswelt geben, um damit deren Umgang mit Lebensmitteln nachhaltig zu prägen. Das bedeutet frisch und nachhaltig zu kochen. Es ist uns dabei wichtig, dass die Kinder alle Schritte von der Erzeugung, über die Zubereitung bis zum Verzehr gemeinsam erleben und aktiv begleiten.

Dadurch stillen wir den Bärenhunger und Wissensdurst der Kinder zugleich.

finanzielle Unterstützung

Neben der eigenen Umsetzung unterstützen wir ebenfalls regionale Partner dabei, das Thema gesunde Ernährung bedürftigen Kindern und Jugendlichen zugänglich zu machen.

Dazu erhalten diese Fördermittel für Projekte, die sich mit den Thema auseinandersetzen. Dadurch können wir viele Kinder und Jugendliche erreichen und gleichzeitig den Partnern die Möglichkeit bieten, überhaupt solche Projekte umzusetzen. Denn ohne Hilfen ist es den Partnern nicht möglich, solche Projekte ins Leben zu rufen.

Gemeinsam etwas bewegen

Du findest unser Projekt spannend und möchtest uns helfen? Dann unterstütze den Verein aktiv als Mitglied!

Hast du wenig Zeit und möchtest uns nur finanziell unterstützen, so kannst du uns als Fördermitglied oder mit einer einmaligen Spende unterstützen.

Mitglied werden
Jetzt Spenden