Gemeinsam etwas kochen

Kochworkshops sind eine unsere beliebtesten Veranstaltungen, bei denen die Kinder aktiv werden und sich kreativ austoben können. Gemeinsam mit den Kindern kochen wir ausgewogene, einfache Drei-Gänge-Menüs.

Dabei bringen wir den Kleinen eine gute Lebens- und Ernährungsweise näher, bieten ihnen aber auch unvergessliche Momente und einen gemeinsames Erlebnis. Wir haben dabei den Anspruch nicht nur trocken Bildung zu vermitteln, sondern die Bildung greifbar zu machen und das Gelernte gleich praktisch umzusetzen.

Die Kinder können so allerlei lernen, wie z. B.

  • Wie kann ich einfache Gerichte schnell selbst zubereiten?
  • Wie kann ich die Zubereitung mit einfachen Mitteln umsetzen?

  • Wie verarbeite ich Lebensmittel richtig?
  • Wann hat welches Lebensmittel Saison?
  • Was ist der Unterschied von Fertigprodukten und frisch zubereiteten Lebensmitteln?

Dadurch erhalten die Kinder ein umfangreiches Wissen, das in die Familien hineingetragen wird und so zu einer nachhaltigen Änderung der Lebensweise führen kann.

Im Zeichen der Jahreszeiten

Uns ist besonders wichtig in den Kochworkshops den Kindern ein Gefühl für saisonale Ernährung näher zu bringen. Auch wenn es heute im Supermarkt das meiste Gemüse und Obst ganzjährig gibt, so bietet gerade ein saisonaler Fokus Anreize für ausgewogene und vor allem abwechslungsreiche Ernährung.

Die Kinder lernen so nicht nur, wann welches Obst und Gemüse wächst, sondern wie man effizient und günstig kreative Gerichte zaubert. Dadurch realisieren wir wieder unseren Anspruch, Wissensvermittlung aktiv umzusetzen.

Gemeinsam etwas bewegen

Du findest unser Projekt spannend und möchtest uns helfen? Dann unterstütze den Verein aktiv als Mitglied!

Hast du wenig Zeit und möchtest uns nur finanziell unterstützen, so kannst du uns als Fördermitglied oder mit einer einmaligen Spende unterstützen.

Mitglied werden
Jetzt Spenden